Angelkarten

Bei uns erhalten Sie Angelkarten von folgenden Anbietern und für folgende Gewässer:
Köpenicker Fischervereinigung e.V.:

Jahres-, Wochenend-, Wochen-,
Tageskarten
Großer und Kleiner Müggelsee, Spree vom Kleinen Müggelsee bis Dämeritzsee, Dahme von der Langen Brücke in Köpenick, Langer See, Große Krampe und Kleine Krampe, Seddinsee (bis Schmöckwitzer Brücke) Zeuthener See, Sellenzug, Möllenzug, Großer Zug und Krossinsee, Dämeritzsee, Löcknitz-gewässer, Spree flußaufwärts von oberhalb des Britzer Zweigkanals bis zum Großen Müggelsee und Müggelspree
Deutscher Anglerverband e.V. LV Berlin :

Wochen-, Tageskarten
Spree flußabwärts von unterhalb des Britzer Zweigkanals bis zur Mühlendammschleuse, Wuhlebecken einschl. Rummelsburger See und Kupfergraben, Innere Kanäle, Wuhle, Bucher Karpfenteiche I - II Malchower See, Gosener Kanal, Orankesee, Obersee, Grabensprung, Butzer See, Kiessee, Habermannsee, Körnersee, Weißer See, Seddinsee Oder Spree Kanal von km 47,1 bis Britzer Zweigkanal von der Spree bis Britzer Hafen, Neuköllner Schiffahrtskanal
Angelverein Wels e.V.:

Jahres-, Wochen-, Tageskarten
Krumme Lanke, Schlachtensee
Fischersozietät Tiefwerder - Pichelsdorf:

Jahreskarten
Unterhavel, Großer und Kleiner Wannsee, Pohlesee, Stössensee, Scharfe Lanke, Gatow-Kladower Seenkette, Spree von der Mündung flußaufwärts bis zur Mühlendammschleuse
Fischereiamt Berlin :

Jahres-, Monats-,Wochen-, Tageskarten
Oberhavel einschließlich Niederneuendorfer See, Teufelsseekanal und Tegeler See
Interessengemeinschaft zur Ausübung
und Hebung der Fischerei,
Fischerinnung Potsdam :

Jahreskarten
Die Havel von der Landesgrenze Berlin bis zum Mühlendamm der Stadt Brandenburg, einschließlich Sacrow-Paretzer Kanal, Fahrländersee, Jungfernsee, Heiliger See, Lehnitz- und Krampnitzsee, Weißer See, Wublitz, Schlänitzsee, Tiefersee, Templinersee, Petzinsee, Schwielowsee, Havel von Werder, Glindower See, Großer- und Kleiner Zernsee, Phöbener Havel, Göttinsee und Trebelsee
Landesamt für Fischerei
Mecklenburg/Vorpommern :

Jahres-, Wochen-, Tageskarten
Küstengewässer (Ostsee und Boddengewässer)
Frankfurter Fischervereinigung e.V. :

Jahreskarten
Oder und die zur Oder gehörenden Altgewässer
Desweiteren erhalten Sie bei uns die Fischereiabgabemarken vom Fischereiamt Berlin.
Die Fischereiabgabe wird als Jahresmarke gekauft und in den Fischereischein geklebt. Ohne diese Abgabe ist der Fischereischein ungültig!

Bitte auch unbedingt auf das Gültigkeitsdatum im Fischereischein achten! Fischereischeine werden nur bis zu einem halben Jahr nach Ablauf der Gültigkeit verlängert. Fischereischeine die schon länger abgelaufen sind müssen NEU beantragt werden.
Zum Erwerb einer Angelkarte ist grundsätzlich ein gültiger Fischereischein vorzulegen!
Es besteht auch die Möglichkeit bei uns den Berliner Fischereischein A zu beantragen bzw. diesen verlängern zu lassen. Dazu benötigen wir von Ihnen:
  • Den Nachweis der bestandenen Anglerprüfung, oder vergleichbarer Prüfung, oder einen Fischereischein, oder einen Mitgliedsausweis eines Anglerverbandes aus der Zeit vor dem 30.04.1995.

  • Die Kopie des Personalausweises (Vor- und Rückseite) oder die Kopie des Reisepasses mit aktueller Anmeldebestätigung.

  • Ein Passbild und das ausgefüllte und unterschriebene Antragsformular (pdf), welches auch im Geschäft vorrätig ist.
Jugendfischereischein
Wer 12 Jahre alt geworden ist und noch nicht 18 Jahre ist, kann in Berlin ohne Anglerprüfung einen Jugendfischereischein erwerben. Dieser gilt ein Jahr und höchstens bis zum Tag vor dem 18.Geburtstag. Jugendliche mit diesem Schein brauchen ausserdem eine Angelkarte, eine Mitgliedschaft im Angelverein und einen Nachweis über die sachkundige Einweisung durch einen Fischereischein A- oder B - Inhaber, um mit der Friedfischangel alleine zu fischen. Ab dem 14. Lebensjahr können Jugendliche aber auch die Anglerprüfung ablegen, den Fischereischein A beantragen und dann auch auf Raubfische angeln gehen.
Hier gibts aktuelle Lehrgangstermine für die Fischereiprüfung
Angelbedarf
Outdoorbedarf
Angelreisen
Angelkarten
DAV